Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Rosenmontag in Lauchröden

Im Rheinland ist der Rosenmontag praktisch Feiertag. Rosenmontagumzüge finden dort traditionell statt. Andere Narren gestalten ihre Umzüge Samstag oder Sonntag.
Die Narren in Lauchröden zogen den Rosenmontag vor. 15 Uhr zog der Rosenmontagszug durch ihr Dorf. Am Straßenrand standen nur einige Neugierige, u.a. aus Herleshausen und aus den Fenstern wurde geschaut.
Einige der Teilnehmer haben über die närrischen Tage Urlaub genommen oder kamen direkt von der Arbeit zum Treffpunkt am Bürgerhaus.

An der Spitze des Zuges gleich hinter der Garde war der US-Präsident zu finden. Im Zug war auch ein echter Zug der Deutschen Reichbahn der Sonderzug Lauchröden nach Pankow. Und auch der Wagen der «alten Säcke» war dabei und sie warten immer noch auf ihre Abwrack-Prämie.

Zum Lumpenball traf man sich dann abschließend im Bürgerhaus.

Rainer Beichler |

Werbung
Top