Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Rund ums Buch – Kreativwerkstatt zum Büchermachen

Rund ums Büchermachen dreht sich ein neues Veranstaltungsprojekt, das die Stadtbibliothek Eisenach ab sofort Schulklassen ab Klassenstufe 5 anbietet.

Das Projekt startete am Mittwoch mit einer Klasse der Geschwister-Scholl-Schule, die wesentlichen Anteil am Zustandekommen dieses Angebotes hat. Da eine Kreativwerkstatt etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, als ein gewöhnlicher Bibliotheksbesuch, haben die Schüler einen ganzen Vormittag (drei Stunden) Zeit dafür.

Die Schüler erfahren mit diesem Projekt, wie aus einer Idee am Ende ein fertiges Buch entsteht, das dann über den Buchhandel vertrieben wird und in Bibliotheken ausgeliehen werden kann. Das Projekt ist fächerübergreifend und soll den Kindern und Jugendlichen neben Informationen und Wissen auch soziale Kompetenzen und natürlich den Spaß am Buch vermitteln.

Die Schüler erleben Schritt für Schritt, wie ein Buch entsteht und welche Berufe daran beteiligt sind (Autor, Fotograf, Lektor, Buchdrucker, Verleger, Buchhändler, Bibliothekar, Journalist etc.). Sie schlüpfen selbst in die Rollen der einzelnen Beteiligten und übernehmen deren Aufgaben. Dabei haben sie zugleich die Möglichkeit herauszufinden, ob einer der beteiligten Berufe vielleicht auch für sie selbst von Interesse sein könnte. Zudem werden ihre Kompetenzen in Bezug auf selbständiges Arbeiten, soziales Verhalten und Auftreten vor anderen gestärkt.

Beim Arbeiten in Gruppen können sich die Schüler auch Zwischentitel und Bildunterzeilen überlegen. Zudem lernen sie, dass sich generell gut strukturierte Texte besser lesen und verständlicher sind als unstrukturierte. Außerdem soll sich in einer späteren Phase des Projektes jeder Schüler aus einer vorgegebenen Auswahl an Büchern eines auswählen, mit dessen Inhalt und Aufbau er sich näher beschäftigt, und welches er anschließend den anderen im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellt.

Möglich wurde dieses Projekt durch die Kooperation der Bibliothek mit der Geschwister-Scholl-Schule sowie finanzielle Unterstützung durch deren Förderverein, den Freistaat Thüringen und den Förderverein Stadtbibliothek Eisenach e.V.. So konnten neue, passende Bücher und benötigte Technik für das Projekt angeschafft werden.
Interessierte Schulen können sich für das Projekt anmelden in der Stadtbibliothek Eisenach, Georgenstraße 45 – 47, unter Tel.: 03691-7349678: Ansprechpartnerin ist Petra Werner.

Petra Werner in Aktion

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top