Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Nolte

Beschreibung:
Bildquelle: Nolte

Schätze aus aller Welt

Lust auf einen Osterspaziergang mit einem besonderen Höhepunkt? Eine Ostereierausstellung gibt es an Karfreitag, 6. April, und Ostersamstag, 7. April, im Gewölbe des Schlosses Frauensee.

Hier zeigt Brita Wolfram aus Kaltenwestheim (Rhön) einen kleinen Teil ihrer großen Ostereiersammlung. Man darf sich darauf freuen: Ostereier, wie sie hier zu sehen sind, gibt’s nicht alle Tage. Jahrelang trägt die Verwaltungsangstellte nun schon Ostereier aus aller Welt, in vielen verschiedenen Techniken dekoriert, zusammen.

In Frauensee hat sich ein Ausstellungsteam aus Dorfbewohnerinnen und Beigeordneter Eva Müller zusammengefunden, um diese Schätze zugänglich zu machen. Ausstellungseröffnung mit einem Glas Ostersekt ist am Karfreitag um 14 Uhr, alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Ausstellung hat an beiden Tagen von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Der Eintritt beträgt 1 Euro zur Deckung der Unkosten.

Ein Ostercafè, mit leckerem Selbstgebackenem, gibt es an beiden Tagen im benachbarten Vereinshaus, im Kidsklub. Hier können Kinder auch basteln und malen.

Um den unterhalb des Schlosses liegenden Frauensee führt ein Wanderweg, zudem sind weitere Strecken in der Umgebung gut ausgeschildert.

Rainer Beichler |

Werbung
Top