Eisenach Online

Werbung

Schauspiel- und Konzertprogramm zu Shakespeares 450. Geburtstag

Jubiläums-Wochenende zum Sonderpreis
Schauspiel- und Konzertprogramm zu Shakespeares 450. Geburtstag

Das Meininger Theater begeht das Jubiläum zu Shakespeares 450. Geburtstag mit einem ganzen Shakespeare-Wochenende:
An drei aufeinander folgenden Tagen steht Shakespeare mit Schauspiel und Konzert auf dem Programm. Wer Shakespeare in beiden Kunstsparten genießen möchte, profitiert hier von einem besonderen Angebot: Beim Kauf einer Schauspiel-Karte gibt es das Konzert zum ermäßigten Preis von 15 Euro auf allen verfügbaren Plätzen.

Den Beginn des Jubiläums-Wochenendes macht am Freitag, den 13. Juni um 19.30 Uhr, «König Lear». Die Inszenierung von Murat Yeginer feierte erst im Mai Premiere.

Weiter geht es am Samstag, den 14. Juni um 19.30 Uhr, mit einem Festkonzert der Meininger Hofkapelle. Neben Mendelssohns Bühnenmusik zum «Sommernachtstraum», die der Schauspieler Harald Schröpfer mit Texten aus dem Stück und über das Stück ergänzt, erklingen Tschaikowskys Fantasie-Ouvertüre «Hamlet» und die Ouvertüre «König Lear» von Berlioz.

Vollendet wird das Shakespeare-Wochenende mit der Aufführung von «Hamlet» am Sonntag, den 15. Juni um 15 Uhr. Die Tragödie, in der Inszenierung von Intendant Ansgar Haag, ist zum letzten Mal am Meininger Theater zu sehen.

König Lear 13.06. 19.30 Uhr Großes Haus
Sommernachtstraum (Sonderkonzert) 14.06. 19.30 Uhr Großes Haus
Hamlet 15.06. 15.00 Uhr Großes Haus

Karten und weitere Infos unter 03693/451-222,-137 oder www.das-meininger-theater.de.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top