Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Soeben erschienen: Das Buch zu Tatzu Nishis Installation in Eisenach

IN BED WITH MARTIN LUTHER- ALSDANN FLUGS UND FRÖHLICH GESCHLAFEN

Mitte Oktober eröffnete der japanische Künstler Tatzu Nishi seine Installation „IN BED WITH MARTIN LUTHER“ auf dem Eisenacher Karlsplatz. Er baute um die dort seit 1895 stehende Lutherskulptur ein Haus und widmete dem großen Reformator ein Schlafzimmer. Nun steht Luther im Bett und wurde seither von rund 20.000 Eisenachern und Touristen aus aller Welt besucht. Das Begleitbuch zum Projekt erschien nun im Kerber Verlag, herausgegeben von dem in Berlin lebenden Kurator des Projekts Alexander Ochs und dem Eisenacher Pfarrer Johannes Sparsbrod. Von Frederik Foert liebevoll gestaltet, versammelt es Texte der Herausgeber sowie von Johann Hinrich Claussen, dem beim Rat der EKD zuständigen Verantwortlichen für Kunst und Kultur.

Die zweisprachige Publikation im Pocket-Format umfasst 82 Seiten und enthält zahlreiche Abbildungen, meist Fotografien von Uwe Gaasch, die das Buch zu einem erlebnisreichen Record werden lassen. Am 16. Dezember, um 19 Uhr wird Alexander Ochs das Buch in der Eisenacher Nikolaikirche vorstellen. Dazu wird Johann Hinrich Claussen aus seinem neu erschienenen Titel „Reformation. Die 95 wichtigsten Fragen“ lesen.

„IN BED WITH MARTIN LUTHER“ kommt in den nächsten Tagen zu einem Preis von 14,80 Euro in den Buchhandel und ist ab sofort zu einem Sonderpreis von 10 Euro in Tatzu Nishis Haus selbst sowie an zahlreichen Verkaufsstellen in Eisenach erhältlich.

IN BED WITH MARTIN LUTHER
ALSDANN FLUGS UND FRÖHLICH GESCHLAFEN
Hrsg. von Alexander Ochs und Johannes Sparsbrod, zweisprachig Deutsch/Englisch
Hardcover, 12,5 x 18,5 cm
82 Seiten, 4-farbig
KERBER BIELEFELD BERLIN 2016
ISBN 978-3-7356-0341-8

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top