Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Tanztheater sorgte für Stimmung zur Party

Mit einer Party im Malsaal wurde auf die neue Spielzeit des Eisenacher Theaters eingestimmt. Für zünftige Stimmung sorgten die Damen und Herren des Tanztheaters. Mit guter Laune tanzten sie zur Musik von «Klanggesang». Michael Gerlinger und Stefan Groß legten sich mächtig ins Zeug und erfreuten die über 200 Gäste der Party.
Höhepunkt war die Versteigerung von Kostümen und Requisiten aus dem Theaterfundus. Zünftig wurden sie Stücke von Tänzerinnen und Tänzern des Ballettes präsentiert. Da könnten professionelle Modells sich eine Scheibe abschneiden und der Verkaufserfolg war auch nicht schlecht. Über 300 Euro kommen dem Projekt des Jungen Theater zugute. Sie studieren gegenwärtig ein Stück mit behinderten Menschen aus dem Treff 3 ein.
Natürlich gaben die Damen und Herren, darunter die neuen Mitglieder des Tanztheaters auch eine tänzerische Einlage, ganz in Zivil. Sie sangen und tanzten aus dem «Käfig voller Narren».
Für das leibliche Wohl sorgte die Kantine des Hauses im Malsaal und im Hof des Werkstattgebäudes.
Natürlich konnten die Besucher der Party auch einmal Blicke in die Räume der Schneiderei werfen. Doch gaben die Mitarbeiter Auskunft über ihre Arbeit und die neuen Projekte, Machner durfte gar mal sein Lieblingskostüm anprobieren.

Theaterparty im Malsaal

Rainer Beichler |

Werbung
Top