Eisenach Online

Werbung

Verkehrserziehungs-Bücher für Kindergärten

111 Verkehrserziehungs-Bücher stellt der „Verein für Verkehrserziehung Deutschland e.V.“ (VfV) mit Hilfe von örtlichen Sponsoren den städtischen Kindergärten zur Verfügung. Mit den kindgerecht gestalteten Büchern sollen Kinder ab 5 Jahren unfallfreies Verhalten im Straßenverkehr lernen. Die ersten Bücher wurden jetzt von Dezernentin Ute Lieske an die Kindertagesstätte „Spatzennest“ in der Schlachthofstraße übergeben.

Die Bücher sind Teil der Aktion „Spaß auf der Straße: Mit Sicherheit“, die der VfV organisiert. Ziel ist es, Kinder ab fünf Jahren mit einem pädagogisch wertvollen Buch dabei zu unterstützen, sich richtig im Straßenverkehr zu verhalten. Das Buch ist auf das spielerische Lernverhalten dieser Kinder ausgerichtet. Mit kurzen Geschichten, vielen Bilderzählungen, einem Malbereich und einem Spiel werden die Kinder dabei unterstützt, sicheres Verhalten im Straßenverkehr zu lernen.

Die Aktion wurde über Spenden von örtlichen Unternehmen möglich. Unterstützt haben sie folgende Betriebe: Apotheke im Marktkauf; Bistro „Zum Kurzen“, Hotel Courtyard by Marriott, Ewals Cargo Care GmbH, Fahrschule Marx, Fitness & Wellnessclub Living, Grabmale Peter Schiek, Opel Eisenach GmbH, Praxis für Kinderheilkunde Dr. med. Gisela Altrock, Gaststätte Residenzkeller, Rewe, SML Bedachung, Steuerberaterin P. Füldner, Tankstelle Neukirchen, Teezauber, Vollack GmbH & Co. KG und drei weitere Spender, die nicht namentlich genannt werden möchten.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top