Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Theater/Ed

Beschreibung:
Bildquelle: Theater/Ed

»Viva la Mamma!» zum letzten Mal im Landestheater

»Theater”, das ist ein Gebäude, nicht selten ein ehrwürdiges, und in Eisenach sogar ein 130 Jahre altes. Aber «Theater», das meint auch das Dramatische selbst, die Handlung oder das Programm. Und wenn es zwischen erhitzten Gemütern, daheim oder in aller Öffentlichkeit einmal so richtig kracht und die Funken schlagen, dann heißt es auch hier: «So ein Theater!»

Geschrieben von einem, der das Metier wahrlich wie seine Westentasche kennt: Als Sänger, Theaterleiter und Komponist feierte Gaetano Donizetti zu Lebzeiten grandiose Erfolge. Mit seiner Opernparodie «Viva la Mamma!» bietet er pures Theater auf dem Theater. Von seiner schönsten wie seiner schrecklichsten Seite. Eine Attacke auf die Lachmuskeln, ein Genuss fürs Ohr, ideenreich inszeniert und mit echtem Eisenacher Lokalkolorit versehen.

Letzte Vorstellung am Freitag, 25. September um 19.30 Uhr im Landestheater Eisenach.
Karten gibt es an der Theaterkasse (03691-256219), in der Eisenacher Tourist-Information (03691-792336) oder unter www.theater-eisenach.de.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top