Eisenach Online

Werbung

Vor den Ferien ins DB Museum

Das DB Museum Nürnberg bietet ab dem 22. Juli allen Schulklassen ein besonderes Programm mit Draisinenfahrten, Gewinnspielen und einer Museumsrallye. Alle Schüler und Lehrer sind eingeladen, die letzten Tage vor den Ferien für einen Klassenausflug ins DB Museum zu nutzen.

Vom 22. bis zum 25. Juli und vom 29. bis zum 31. Juli betreuen Mitarbeiter des Hauses zwischen 9.30 und 12.30 Uhr verschiedene Aktivitäten, die allen Altersgruppen von der 1. Klasse bis zur Oberstufe etwas bieten. So können Schüler auf einer 100 Jahre alten Handhebeldraisine ein Stück Schiene befahren oder im Fahrsimulator ihre Fähigkeiten als ICE-Lokführer testen.

In der Bilderrallye gilt es, im Wettbewerb gegen die anderen Schüler zu bestehen und möglichst viele Punkte zu holen. Unter allen teilnehmenden Schulklassen werden Klassenpreise verlost.

Die Teilnahme ist für alle Schulklassen ohne Anmeldung offen. Der Museumseintritt beträgt 1,50 Euro pro Person.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top