Eisenach Online

Werbung

Vortrag über die Restaurierung von Gemälden

Ein Vortrag über die Restaurierung der Gemäldesammlung im Thüringer Museum findet am Donnerstag, 2. September im Marstall des Eisenacher Schlosses statt. Beginn ist um 19 Uhr. Prof. Ingo Timm und seine Frau Sieglinde Timm aus Berlin sprechen über Konservierungs- und Restaurierungsmethoden von Gemälden und Tafelbildern.
In der Ausstellung „Einblicke, Ausblicke – Gerettetes und zu Rettendes aus den Magazinen des Thüringer Museums“ können Besucher den „Vorher-Nachher-Effekt“ bei restaurierten und restaurierungsbedürftigen Bildern sehen.
Herr und Frau Timm werden anhand von Dias den ursprünglichen Zustand der Bilder, die einzelnen Restaurierungsphasen bis hin zur Vollendung der Restaurierungsarbeiten erklären.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top