Eisenach Online

Werbung

Vortragsveranstaltung zu Ausgrabungen in Eisenach

Das Ortskuratorium Eisenach und Umgebung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, lädt zur Herbstveranstaltung für den 15. Oktober 2008, 19.00 Uhr in den Bibliothekssaal des Thüringer Museums Eisenach, Markt ein.
Die Referentin und Hauptkonservatorin des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie in Weimar, Dr. Ines Spazier wird im Nachgang zum Thema des diesjährigen Tag des offenen Denkmals am 14.September sprechen: «Vergangenheit aufgedeckt – Archäologie und Bauforschung».
Dabei geht es um den Stand und die Auswertung der Ausgrabung am historischen Elisabethhospital unterhalb der Wartburg und andere Grabungen – u. a. auch im Stadtgebiet Eisenachs.
Hier ergibt sich auch der Bezug zur laufenden Ausstellung im Museum unter dem Titel «Archäologische Ausgrabungen im Umfeld des Stadtschlosses». (Die Besichtigung wird bis zum 26.10.2008 empfohlen.)

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top