Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Wandlungen des Lutherbildes zwischen 1883 und 1918

In der Predigerkirche wird vom 2. August bis 26. Oktober eine weitere Sonderausstellung gezeigt. Die Ausstellung untersucht die Wandlungen des Lutherbildes zwischen 1883 und 1918. »Meinen Deutschen bin ich geboren und ihnen will ich dienen” lautet der Titel. Dabei handelt es sich um ein Bekenntnis Martin Luthers. Skizzenhaft wird dargestellt, wie gerade 1883 und danach Luthers Leben und Werk auf eine kaum noch zu überbietende Art harmonisiert wurden. Diese Ausstellung wird eröffnet am

Freitag, 1. August,
um 18:30 Uhr,
in der Predigerkirche, Predigerplatz 2, Eisenach.

Die Begrüßung, Dankesworte und eine Einführung in die Ausstellung übernehmen Reinhard Lorenz (Leiter Kulturamt), Dr. Dorothea Hegele (Dezernentin für Soziales, Jugend und Kultur) sowie Professor Heinrich Grosse (Publizist aus Hannover). Sylvia Löchner spielt Akkordeon, Gesina Schiller-Hardt begleitet auf der Flöte.

Foto: ©Stadt Eisenach

Foto: ©Stadt Eisenach

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top