Eisenach Online

Werbung

WeihnachtsKUNSTmarkt

Für eine weitere Vermarktungsmöglichkeit für regionalen Künstler findet der 1. Eisenacher WeihnachtsKUNSTmarkt im einstigen AWE-Pavillon an der Wartburgallee statt.
Dieser Kunstmarkt im Arbeits-, Ausstellungs- und Informations-Zentrum für Gegenwartskunst soll jährlich stattfinden.

Termin: Samstag, 22. und Sonntag, 23. Dezember 2007
Öffnungszeiten: 11 – 18 Uhr

Gegen eine geringe Standgebühr (30 € für beide Tage) kann jeder Künstler einen Stand (ca. 2 x 3 m) selbst aufstellen und seine Werke provisionsfrei und auf eigene Rechnung verkaufen.

Durch eine telefonische Reservierung (Tel. 0173/4207908) bis zum 21.12.07 kann (wenn noch vorhanden) ein Standplatz im beheizten Gebäude garantiert werden.

Da der Pavillon über Nacht verschlossen ist, können die Verkaufsstände und -objekte vom Samstag zum Sonntag stehen bleiben.

Eine «Glühwein- und Bratwurstversorgung» findet vor dem Pavillon statt.

Dieser Markt ist eine gute Gelegenheit für letzte Weihnachtseinkäufe, zumal andere Weihnachtsmärkte dann bereits abgebaut sind.

Rainer Beichler |

Werbung
Top