Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Privat

Beschreibung:
Bildquelle: Privat

Weihnachtswerkstatt für Kinder in der Predigerkirche

In die Weihnachtswerkstatt in der Predigerkirche sind alle Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren am 4. Adventswochenende eingeladen. Am Samstag, 18. Dezember, und am Sonntag, 19. Dezember, können die Kinder jeweils von 11 Uhr bis 15 Uhr basteln, experimentieren und ihre Ideen kreativ umsetzen. Der Zimmerer und Schreiner Klaus Berthold aus Leisnig und Roswitha Weißschnur aus Eisenach leiten die Kinder an und helfen ihnen beim Umgang mit Werkzeug, Schere und Kleber. Die Kinder können anschließend ihre kleinen Kunstwerke mit nach Hause nehmen. Der Eintritt kostet 2 Euro (incl .Material).

Die Kinder können in der Weihnachtswerkstatt vor allem mit dem Werkstoff Holz experimentieren und den Umgang mit einfachen Werkzeugen lernen.

Wer nicht mit Holz und Werkzeug hantieren möchte, kann mit Roswitha Weißschnur Papiersterne bauen und entsprechende Falttechniken erlernen.

Zu Gast ist an beiden Tagen auch Ralf Keppler aus der Kunstwerkstatt, der das Handwerk des Spinnens vorführen wird.

Tee und Plätzchen werden in der Weihnachtswerkstatt ebenfalls nicht fehlen.

Die Anfänge der Kinderwerkstatt von Klaus Berthold liegen zehn Jahre zurück. Berthold ist leidenschaftlicher Zimmerer und Schreiner. Der Autodidakt entdeckte das selbstverständliche Interesse der Kinder an Werkzeug und Material auf verschiedenen Märkten, wo er sein altes Handwerk vorstellte.
Es ist eine gemeinsame Veranstaltung des Thüringer Museums Eisenach und des Fördervereins Freunde des Thüringer Museums Eisenach.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top