Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Wer malt das schönste Bild von Martin Luther?

Wettbewerb zur Kinderkulturnacht: Am 17. Juni findet bereits zum dreizehnten Mal in Eisenach eine Kinderkulturnacht statt. Natürlich steht sie ganz im Zeichen Martin Luthers, denn in diesem Jahr wird die Veröffentlichung seiner 95 Thesen vor 500 Jahren in Eisenach groß gefeiert. Deshalb soll Martin Luther auch als Logo für die Kinderkulturnacht dienen. Auch in diesem Jahr gibt es dazu einen Mal-Wettbewerb, zu dem die Kinderbeauftragte Annette Backhaus alle Künstler im Grundschulalter aufruft. Sie können ihr persönliches Bild von Martin Luther malen und die Zeichnungen einreichen. Diese werden von einer Jury bewertet.
Das Siegerbild wird als Logo zur Kinderkulturnacht dann überall zu finden sein – zum Beispiel im Programmheft und als Wegweiser zu den in dieser Nacht geöffneten Einrichtungen. Alle eingereichten Kunstwerke werden während der Kinderkulturnacht in einer Ausstellung zu besichtigen sein.

Wer Lust zum Mitmachen bekommen hat und gerne malt, schickt sein Bild von Martin Luther bis zum 31. März an die Kinderbeauftragte Annette Backhaus, Markt 22, Stadtverwaltung Eisenach. Auf der Vorderseite des Bildes sollen unbedingt Name und Alter angegeben werden. Der Kinderkulturnacht dient sonst immer ein nachtaktives Tier als Logo und als Orientierungshilfe. Wegen des Martin Luther-Jubiläums wird von dieser Regel aber in diesem Jahr eine Ausnahme gemacht.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top