Eisenach Online

Werbung

Werkstattkonzert in der Musikschule „Johann Sebastian Bach“

Ein Improvisationskonzert ist am Freitag, 17. Oktober in der Musikschule „Johann Sebastian Bach“ zu hören. Es beginnt um 16 Uhr und findet im Saal der Musikschule (Kurstraße 1) statt. In dem so genannten Werkstattkonzert werden die Ergebnisse eines Improvisationsworkshops dem Publikum vorgestellt.
Der Workshop findet von Mittwoch, 15. bis Freitag, 17. Oktober in der Musikschule „Johann Sebastian Bach“ statt. Geleitet wird er von Stefan Kling und Stanley Blume. 20 junge Musiker und Musikerinnen lernen in dem Workshop zu improvisieren und machen gemeinsam Musik. Pianisten, Akkordeonisten, Gitarristen, Saxophonisten und Schlagzeuger sind an dem Workshop beteiligt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top