Eisenach Online

Werbung

Zeitreise ins Mittelalter – Anmeldungen ab sofort möglich

Zu einer Zeitreise ins Mittelalter lädt das Thüringer Museum Eisenach Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren ein. Die Fahrt findet am Freitag, 10. August statt.

Die Reise führt in das Kulturhistorische Museum nach Magdeburg. Im Mittelpunkt des Ausflugs steht der Besuch der kleinen mittelalterlichen Stadt Megedeborch. Megedeborch ist der alte Name Magdeburgs, der derzeit einem museumspädagogischen Projekt im Innenhof des Kulturhistorischen Museums den Namen gibt.
Schüler, Studenten und andere Personen spielen hier historische Ereignisse aus Magdeburg nach und entführen die Besucher ins 16. Jahrhundert, in die Epoche nach Martin Luthers Tod. Die Kinder können den Alltag einer mittelalterlichen Stadt erleben und kreativ mitgestalten.

An der Fahrt können maximal 15 Kinder teilnehmen. Die Reise wird vom Thüringer Museum begleitend zur 3. Thüringer Landesausstellung angeboten. Die Landesausstellung auf der Wartburg und in der Predigerkirche werden die Kinder nach der Reise gemeinsam besichtigen.

Anmeldungen für die Fahrt sind im Thüringer Museum zu den gewohnten Öffnungszeiten (Dienstag bis Sonntag 11 Uhr bis 17 Uhr) oder unter der Telefonnummer 03691/670453 möglich.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top