Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Wartburgsparkasse

Beschreibung:
Bildquelle: Wartburgsparkasse

Auf zum KNAX-FEST in Hötzelsroda

Zum Kindertag am 1. Juni 2003 ist ab 10 Uhr das Freigelände des PEP-Einkaufzentrums in Eisenach-Hötzelsroda die Kulisse für das KNAX-Fest 2003, das in diesem Jahr innerhalb des 2. Maienfestes stattfindet. Hier warten Spiel, Spaß und jede Menge Unterhaltung auf die ganze Familie.

Besonderer Höhepunkt und die Attraktion ist in diesem Jahr ab 14 Uhr die «KNAX-Action-Party» auf der großen Bühne des Freigeländes. Dabei ist vor allem Mitmachen angesagt bei dem in Deutschland einmaligen Programm. Dafür sorgt das Kinder-Party-Team um die KNAX-Comic-Stars Dodo und Pierre Kattun. Dodo ist der Liebling aller, weil sie immer die neuesten und spannendsten Geschichten von der KNAX-Insel zu erzählen weiß. Ihr zur Seite: der KNAX-Künstler Pierre. Er stellt seine Talente als Sänger, Tänzer und Porträtzeichner unter Beweis.

Natürlich darf ein Zauberer im Programm der «KNAX-Action Party» nicht fehlen. «Zauberer Winfried» verblüfft bei einer spannenden Show mit magischen Geldscheinen und Münzen, bunten Zaubertüchern und vielleicht dem einen oder anderen kleinen Assistenten aus dem Publikum, der plötzlich zaubern kann.

Doch was wäre eine richtige Party ohne Musik? Musikus Jens präsentiert nicht nur einfach so eine Disco-Party mit den angesagtesten Hits, sondern lädt ein zum Mitsingen, Mittanzen und Mitmachen bei zahlreichen Spiel- und Raterunden bei denen es sogar noch tolle Preise zu gewinnen gibt.

Abgerundet wird der musikalische Part vom Live-Pop-Dance-Act «Liquid life». Eines ist dabei garantiert: Bei diesem Sound kann man einfach die Füße nicht still halten. Mit den Musikstilen Pop, Dance, Trance, Breakbeats, House und Hip-Hop sorgen die Sängerinnen, Tänzerinnen und Tänzer bei wechselnden Besetzungen für ausgelassene und ungezwungene Stimmung. Bei der powergeladenen Bühnenperformance ist Publikumsnähe ausdrücklich erwünscht.

Als wäre das nicht schon Bühnenprogramm genug, so hat das KNAX-Fest in diesem Jahr noch ein ganz besonderes Bonbon zu bieten. Für alle «Marienhof»-Fans und solche, die es werden wollen, kommt ein Star der Serie auf die Showbühne des PEP. Nur so viel sei an dieser Stelle schon verraten: Unser Star ist männlich und unglaublich sympathisch! Auf der Bühne wird er so manches Geheimnis über sich und den «Marienhof» lüften und ein offenes Ohr für die Fragen der kleinen und großen «Marienhof»-Fans haben. Und was ist natürlich ganz wichtig: Es gibt selbstverständlich auch Autogramme von ihm und man kann den Star aus der Nähe zu betrachten; ja und: Es wird auch Raum für ein persönliches Wort sein.

Was wäre ein KNAX-Fest jedoch ohne seine KNAX-Spiele? Ob KNAXIADE, KNAX-Glücksrad oder der KNAX-Tresor – einfach dabei sein und vielleicht mit etwas Glück oder Geschick schöne Preise erspielen. Für die ganz Kleinen gibt es ein Kinderkarussell mit lustigen Tierfiguren, das auch dieses Mal selbstverständlich wieder kostenlos zur Verfügung steht. Für die Kleinen gibt es aber noch mehr zu entdecken: Meggi, die Raupe, zum Beispiel. Hier kann man Kriechen und Spielen nach Herzenslust. Spannend geht es auf der Hindernisbahn «Big Challenge» zu mit ihrer Super-Luftrutsche.

Geduld haben und erste Erfahrungen sammeln ist vor allem angesagt bei den traditionellen Handwerken Töpfern und Papierschöpfen, die man selbst ausprobieren kann.

Eine besondere Aktion, die viel Körperbeherrschung verlangt, ist der acht Meter hohe Kletterberg, den die Älteren – nur durch eine Leine gesichert – mit bloßer Muskelkraft wie ein Bergsteiger erklimmen müssen.

Im aufblasbaren Partydome werden u.a. Popcorn, Luftballons, eine Malstraße und ein Schminktheater angeboten. Auch das Bauen mit Riesenlegosteinen ist hier möglich. Doch Achtung! Auf dieser Baustelle gilt: «Kinder haften für Ihre Eltern!»

Besonders witzig dürfte es beim «Ferkelsausen» zugehen. Hier treten bis zu sechs Spieler mit ihren Ferkeln gegeneinander an. Ein Riesenspaß nicht nur für Kinder – mehr sei dazu noch nicht verraten.

Wer an diesem Nachmittag Interesse am KNAX-Club findet, der kann sich gleich vor Ort kostenlos und unverbindlich für den KNAX-Club anmelden und so ab sofort alle Vorteile genießen.

Wer jetzt neugierig geworden ist, der sollte ganz einfach an diesem Tag beim KNAX-Fest und beim Maienfest vorbeischauen! Es lohnt sich: Versprochen! Der KNAX-Club der Wartburg-Sparkasse und alle Partner freuen sich auf Ihren Besuch!

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top