Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: BGREA

Beschreibung:
Bildquelle: BGREA

Buntes Stadtteilfest auf dem Nordplatz

Unter dem Motto « Gib Deiner Stimme Farbe» startet das Bündnis gegen Rechtsextremismus Eisenach verschiedene Aktionen vor dem großen Wahlsonntag und will somit unter allen Eisenachern um mehr
Bürgerbeteiligung werben. Das sich Eisenach nicht nur auf das Stadtzentrum und die Südstadt begrenzt,
wollen die Engagierten deutlich machen und laden darum zu einem bunten Stadtteilfest auf den Nordplatz ein.
Am Samstag, den 17. Mai sollen dort zwischen 14 und 17 Uhr verschiedene Aktionen starten. Beliebte Kinderattraktionen wie Hüpfburg und Kinderschminken sind ebenso zu finden wie Informationsstände rund um die Wahlen.
An einem Glücksrad kann man sein Wissen um Demokratie und Bürgerrechte testen, eine
Infotafel klärt über die Vernetzung der Produkte unseres täglichen Lebens mit der ganzen
Welt auf. Der «Eine-Welt-Laden» ist angefragt und auch das Bündnis gegen
Rechtsextremismus wird einen Stand haben und bei den Bürger Eisenach Nords um rege
Wahlbeteiligung werben und will mit den Anwohnern ins Gespräch kommen, wie wichtig
Vielfalt für ein lebendiges Stadtbild ist. Außerdem kann man ein T-Shirt mit der eigenen
Vision einer bunten Welt gestalten. Zudem wollen die Veranstalter die Bürger Eisenach
Nords zu einem »Begegnungscafé» einladen. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee sind sollen
sich die «Alteingesessenen» und die Bürger, die in anderen Ländern ihre Wurzeln, in
Eisenach Nord aber nun ein Neues Zuhause gefunden haben, sich in lockerer Atmosphäre
begegnen und mit einander ins Gespräch kommen. In diesem Zusammenhang ist auch
eine kleine Rezeptbörse geplant, in der sich Nachbarn ihre Lieblingsrezepte austauschen
können und somit die ein oder andere russische oder ukrainische Spezialität nachkochen
und gegen das eigene Lieblingskuchengeheimnis austauschen können. Alle Mitstreiter des
Bündnisses freuen sich auf einen bunten und fröhlichen Tag in einem der vielfältigsten
Stadtgebiete Eisenachs.

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top