Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode GmbH

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode GmbH

Burgfest Creuzburg – Das Mittelalter in die Gegenwart holen

Seit über 20 Jahren schon zieht es zahlreiche Besucher zu Pfingsten auf die Creuzburg. Der Grund: Das Burgfest, welches die Kleinstadt in eine mittelalterliche Atmosphäre hüllt und ein traditionelles Spektakel für die ganze Familie darstellt. Auch dieses Jahr wurde den Schaulustigen wieder eine Vielfalt an Attraktionen geboten. Unter anderem konnte man den Klängen der italienischen Rhythmen der Musikertruppe „In Vino Veritas“ lauschen, welche zu Tanzeinlagen animierte und mit viel Applaus belohnt wurde. Ein ebenso großes musikalisches Highlight bildete „Poeta Magica“. Diese begeisterten mit Musik aus Luthers Zeit und organisierten ebenfalls den Markt. Neben melodischem Amüsement wurden insbesondere die jungen Gäste mit Angeboten wie Bogenschießen, Gaukelkunst und Narrenspiel, Jonglage und vielem mehr unterhalten. Auch eine Feuershow wurde erstmalig in das Programm aufgenommen. Und für das leibliche Wohl war natürlich ebenfalls gesorgt: von Fladenbrot bis Rosenmandeln hatten die Gäste zahlreiche Möglichkeiten, sich geschmacklich auf das Mittelalter-Flair einzustimmen. Des Weiteren konnten neben Speisen und Getränken in liebevoller Handarbeit gefertigte Unikate erworben werden. Ob Schmuck, gefilzte Taschen oder Holzschwerter: Hier blieb sicher jeder Mal stehen und bestaunte die einzigartigen Waren. Leider unterlag das Burgfest in diesem Jahr erschwerten Bedingungen, vorursacht durch Unwetter in Form von Regen und Gewittern. Doch davon ließen sich die Artisten nicht einschüchtern: Auch nach dem Regen wurde weiter getanzt, gesungen und gefeiert!

Es bleibt zu hoffen, dass die Tradition fortgesetzt wird, sodass die Creuzburg auch nächstes Jahr zu Pfingsten ihre Pforten wieder für Mittelalterfans aus ganz Deutschland öffnet.

Foto: ©Anika Fey

Foto: ©Anika Fey

Foto: ©Anika Fey

Foto: ©Anika Fey

Foto: ©Anika Fey

Foto: ©Anika Fey

 

Anika Fey |

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top