Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Beschreibung:
Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Dröhnende Motoren auf der Grünanlage

Nur wenige Veranstaltungen schaffen es, schon im zweiten Jahr nach ihrer Gründung einen Höhepunkt in den Veranstaltungskalendern der Gäste darzustellen. Doch das Oldtimertreffen der Farnrodaer Interessengemeinschaft „Oldtimer“ hat genau diesen Status schon im zweiten Jahr nach seiner Gründung erreicht.

Mehr als 300 Fahrzeuge aller Art waren am gestrigen Sonntagnachmittag in den Farnrodaer Schlosspark gekommen und ihre Besitzer ließen die Motoren auf der Grünanlage in den schönsten Klängen aufheulen. Egal ob Wartburg 311, EMW R35 oder ein Dieselross der Marke Fendt – Vom Personenkraftwagen über das Motorrad bis hin zu Traktoren und Lastkraftwagen waren so ziemlich alle bekannten Kraftfahrzeuggattungen bei dem Treffen vertreten.

Das ist ein wirklicher Erfolg, der uns sehr zufrieden machen kann

nannte Jens Roth von der Interessengemeinschaft dieses zweite Treffen der verschiedenen Fahrzeuge. Dabei hatten die Veranstalter ganz bewusst keine Baujahr-Begrenzung bei dem Treffen eingeführt. Denn Roth erklärte im Gespräch mit EisenachOnline:

Wir möchten einfach allen die Möglichkeit geben, sich hier zu präsentieren, sich auszutauschen und auch zu fachsimpeln. Und da passt eine solche Beschränkung eben nicht dazu.

Und die Idee war ein voller Erfolg. Schon kurz vor 12.00 Uhr am Mittag waren die 300 geplanten Plätze belegt und so mussten noch händisch einige der Aussteller-Schilder nachgeschrieben werden, um auch den letzten Fahrzeugen noch einen Platz im Park zu garantieren.

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

 

Paul-Philipp Braun |

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top