Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Gewerbeverein Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Gewerbeverein Eisenach

„Eisenach macht mobil“ am 3. Mai

Am Sonntag, 03.05.2015 ist es wieder soweit. Der Gewerbeverein Eisenach 1991 e.V. lädt ein zu Eisenach macht mobil – Ein Spaß für die ganze Familie.

Der Marktplatz, Karlsplatz und Johannisplatz umrahmen die Einkaufsmeile und laden mit musikalischen und kulinarischen Angeboten sowie Kinderattraktionen zum Verweilen. So erwartet Sie auf dem Markt die Band Beefees mit Livemusik, auf dem Johannisplatz unterhält Sie der Eisenacher Musiker Peter Kick und auf dem Karlsplatz der Alleinunterhalter Michael Siegfried. Für Essen und Trinken sorgen das Steigenberger Hotel Thüringer Hof, die Wartburg-Brauerei, Fleischerei Fischer – aber auch Donuts und Süßigkeiten warten auf die Kleinen. Auf dem Karlsplatz gibt es einen Bastelstand vom Audimax sowie Hüpfburg, Trampolin, Rollenrutsche, Glücksrad und Spiele für die Kinder. Das Spielzeuggeschäft „Die Murmel“ auf dem Johannisplatz bietet ebenfalls eine Kinderaktion an.

Autohändler, Fahrradhändler und Anbieter rund um die Mobilität präsentieren sich auf den Plätzen von 12 bis 18 Uhr mit den neuesten Modellen und Informationen. Aber auch von Schmuck, Dekorationen, Delikatessen u.v. m. können Sie sich inspirieren lassen.

Bummeln Sie durch die historische Eisenacher Altstadt und lassen Sie sich von den zahlreichen attraktiven Einkaufsmöglichkeiten begeistern. Die Händler in der Innenstadt warten ab 13 Uhr mit vielen Aktionen auf Sie.


BEEFEES – Bandinfo 2014

Drei smarte Herren, ein Kontrabass und viel Rock‘n‘Roll – The Beefees aus Leipzig schubsen eine dicke Portion Elvis aus den Boxen in die Hüften, holen Eddie Cochran, Freddy Mercury und Ray Charles zurück ins Leben, lassen Chubby Checker und Jerry Lee Lewis auf der Bühne antreten und zerren satte Brian-Setzer-Soli aus dem Verstärker. Die Tachonadel der rockenden Zeitmaschine bleibt dabei nicht im 50er- und 60er-Bereich stehen, The Beefees fahren auch durch‘s neue Jahrtausend: Da vergrößern die Kings of Leon den stimmlichen Hubraum, da drücken die White Stripes auf‘s Mitsing-Pedal, da haben Maroon 5 und Mando Diao zackige Tanzhymen getankt während die Beatsteaks zu später Stunde den härteren Gang einlegen.

Besonderes Markenzeichen: Deutsche Schlager und Hits von „Abenteuerland“ bis „Verdammt, ich lieb‘ dich“; stets in eigener Bearbeitung, stets im eigenen Beefees-Sound aus rock‘n‘rollenden Gitarren-Riffs, Walking-Bass und knackigen Drums. Die Münchener Freiheit bekommt Up-Tempo- Beats verordnet, Heinz-Rudolf-Kunze zergeht in saftigen Powerchords und Trude Herrs „Ich will keine Schokolade“ trifft auf Queens „Bohemian Rhapsody“.

The Beefees setzen aber nicht nur auf Abwechslung, Groove und gute Laune, sondern vor allem auf die Hommage ans Original – mit charakteristischen Playalongs und Zweitgesängen dickt das Trio den Klang gehörig an und füttert seine Coverversionen mit authentischem Song-Feeling. Frontmann Alexander Martin lebt indes zwei Persönlichkeiten aus: Als gelernter Rock/Pop/Jazzsänger dürfen Lionel Richie, Robbie Williams und Sting im Programm nicht fehlen, als Ex-Rampensau der Leipziger Rockband Kiloherz zieht er auch Green Day und die Spin Doctors durchs Mikrofon.

The Beefees spielen ihr Handwerk mit Herz, Musik die vom Kopf direkt in die Füße geht. Und mit Sicherheit keine Wurstnummer ist.

The Beefees

Foto: The Beefees


Peter Kick – One Man Band
„Mr. 12-Saiter“ Peter Kick lädt ein zu einem musikalischen Nostalgie-Trip. Dabei spannt der als One Man Band auftretende Gitarrist und Sänger einen Bogen von den Roaring Sixties mit Stücken der Beatles, Hollies und Rolling Stones über die Hippie-Ära a là Byrds, Simon & Garfunkel und Scott McKenzie zu erdiger Country & Western – Musik von Johnny Cash, John Denver, Garth Brooks, Willie Nelson, Hank Williams u. v. a. Authentisch und stilecht, aber immer auch mit eigener Ausdruckskraft wird eine Ära gefeiert, in der Musik nicht nur Musik war, sondern ein Lebensgefühl darstellte.

Peter Kick

Foto: Peter Kick


Autohaus Möller

Foto: Autohaus Möller

Autohaus Möller

Foto: Autohaus Möller

Gewerbeverein Eisenach

Foto: Gewerbeverein Eisenach

Gewerbeverein Eisenach

Foto: Gewerbeverein Eisenach

Lisa H. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top