Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Erstes Kartoffelblütenfest

auf der Wartburg-Terrasse am 12.07.2015

Die Wartburg-Terrasse in Eisenach lädt gemeinsam mit der Agrar GmbH Gamstädt und der Thüringer Kloß-Welt Heichelheim am Sonntag, den 12.07.2015 von 10:30-16:00 Uhr zum ersten Kartoffelblütenfest. Jens V. Dünnbier, Direktor des Romantik Hotels auf der Wartburg liebt die Thüringer Küche und ist der Auffassung, dass Regionalität gelebt werden muss und traditionelle Originale, wie der Kloß, keinesfalls altbacken daherkommen müssen. Für ihn bedeutet Regionalität auch eine enge Bindung zu den Landwirten der Region. So lag die Idee nahe, dem Ausgangsprodukt des Thüringer Kloßes also der Kartoffel ein eigenes nicht ganz so traditionelles Fest zu widmen – warum sollte es nicht zur Zeit der Kartoffelblüte stattfinden?

Am Sonntag, den 12.07.2015 geht es um 10:30 Uhr auf der Wartburg-Terrasse endlich los: Die Agrar GmbH Gamstädt zeigt nicht nur die schönsten Kartoffelblüten der Saison, sondern gibt auch einen Einblick in die eigene Kartoffelherstellung von Legen und Pflege bis zu Ernte und Lagerung. Wie aus der Kartoffel ein echter Thüringer Kloß wird, weiß die Kloß-Marie und wird ihr Wissen mit den Besuchern teilen. Außerdem sind Kinder um 11:00, 13:00 und 15:00 eingeladen, gemeinsam mit der Kloß-Marie Kartoffeln zu verarbeiten und die Puffer anschließend zu probieren. Unterstützt werden sie dabei vom Team des Romantik Hotels auf der Wartburg, das neben der Örtlichkeit auch das kulinarische Umfeld gestaltet. Dazu gehören selbstverständlich Original Thüringer Klöße, Heichelheimer Kartoffelpuffer,… und im Sommer ein Eis.

Besondere Hingucker werden ein 311er Wartburg und der Barkas mit dem Hexeneis sein. Beide Fahrzeuge sind nicht nur Oldtimer und Thüringer Originale, sondern haben beim Kartoffelblütenfest wichtige Aufgaben. Der Wartburg bringt die Kloß-Marie zum Fest und der Barkas liefert das Hexeneis.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top