Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Beschreibung:
Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Familie Dr. Kleist: 30. Folge Familienzuwachs

Am Dienstag gibt es um 20.15 Uhr in der ARD eine weitere Folge der TV-Serie «Familie Dr. Kleist» zu sehen. Die 30. Folge heißt: Familienzuwachs.

Bei Familie Kleist dominiert der Alltag. Marlene und Christian finden weiterhin keine Zeit füreinander. Und ein Kindermädchen für Paul ist noch immer nicht gefunden. Während sich Inge gern als Babysitterin anbietet, fürchtet Johannes, dass das zur Selbstverständlichkeit werden könnte. Trotzdem versteht er den Wunsch von Marlene und Christian, auch einmal allein zu sein, und schenkt den beiden ein verlängertes Wochenende im nahen Waldhotel.

Ganz ohne Aufregung gestaltet sich auch diese romantische Auszeit nicht. Christian begegnet im Hotel seinem Patienten Dieter Kerner, der unter einem Waschzwang leidet. Das Familienleben und vor allem die Beziehung zu seinem Sohn Victor, der unter dem seltsamen Verhalten seines Vaters leidet, ist von der Zwangsneurose geprägt. Als Victor, der sich schon lange einen Hund wünscht, im Wald von einem tollwütigen Stromer gebissen wird, findet Christian den Jungen gerade noch rechtzeitig.

Und auch zu Hause erwartet Christian und Marlene eine Überraschung: Johannes‘ Enkeltochter Julia ist unerwartet in Eisenach aufgetaucht und sucht bei den Kleists Unterschlupf. Nach dem anfänglichen Schock sind sich alle einig: Julia soll bleiben. Nur Inge ist misstrauisch.

Personen:
Dr. Christian Kleist – Francis Fulton-Smith
Marlene Kleist – Christina Plate
Johannes Kleist – Ulrich Pleitgen
Inge Kleist – Uta Schorn
Lisa Kleist – Marie Seiser
Peter „Piwi“ Kleist – David Bode
Clara Hofer – Lisa-Marie Werner
Julia Kleist – Lina Schuller
Nora Mann – Winnie Böwe
Ingrid Biber – Verena Klein
Dieter Kerner – Dirk Martens
Birgit Kerner – Ann-Cathrin Sudhoff
Victor Kerner – Felix Wichum
und andere

Musik: Rainer Oleak und Günter Fischer
Kamera: Lothar E. Stickelbrucks
Buch: Gabriele Kister
Regie: Richard Engel

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top