Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Beschreibung:
Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Familie Dr. Kleist: 31. Bittere Wahrheit

Das Familienleben der Familie Kleist läuft dank Julias Unterstützung fast perfekt. Lediglich Inge bringt Julia großes Misstrauen entgegen. Sie fühlt sich von Johannes vernachlässigt und ist eifersüchtig auf dessen Enkelin. Da kommt ihr der attraktive Hotelbesitzer Martin Burger gerade recht, der ihr einen großen Auftrag für ihre Blaudruckwerkstatt erteilt und ganz nebenbei auch noch ein Auge auf sie geworfen hat. Johannes ist mehr als irritiert von Inges ausgedehnten abendlichen Arbeitsessen.

Auch der Rest der Familie ist schwer beschäftigt. Marlene hilft Inge bei ihrem Auftrag, und Piwi trainiert für die Schülermeisterschaften im Tennis.
Unterdessen bekommen Christian und Marlene Besuch von Christians Kollegen Dr. Marius Berg und dessen Freundin Stefanie Holzmann. Die beiden wünschen sich ein Kind. Als Christian erfährt, dass Stefanies ehemaliger Freund sich das Leben nahm, weil er HIV-positiv war, sorgt er sich um die junge Frau. Obwohl Stefanie und Marius zu Beginn ihrer Beziehung einen Aids-Test gemacht haben, möchte Stefanie sichergehen und bittet Christian um einen weiteren Test. Als dieser wider Erwarten positiv ausfällt, ist die inzwischen schwangere Stefanie verzweifelt und verlässt ihren Freund ohne jede Erklärung.

Personen:
Dr. Christian Kleist – Francis Fulton-Smith
Marlene Kleist – Christina Plate
Johannes Kleist – Ulrich Pleitgen
Inge Kleist – Uta Schorn
Lisa Kleist – Marie Seiser
Peter „Piwi“ Kleist – David Bode
Clara Hofer – Lisa-Marie Werner
Julia Kleist – Lina Schuller
Nora Mann – Winnie Böwe
Ingrid Biber – Verena Klein
Martin Burger – Jürgen Zartmann
Stefanie Holzmann – Susanne Michel
Dr. Marius Berg – Alexander Höchst
und andere

Musik: Rainer Oleak und Günter Fischer
Kamera: Lothar E. Stickelbrucks
Buch: Uta Beriet
Regie: Richard Engel

V.l.n.r. Marlene (Christina Plate), Christian (Francis Fulton-Smith), Inge (Uta Schorn), Johannes (Ulrich Pleitgen), Julia (Lina Schuller), Clara (Lisa-Marie Werner), Piwi (David Bode)

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Als Christian (Francis Fulton-Smith, r.) von Stefanie Holzmann (Susanne Michel, l.) erfährt, dass ihr ehemaliger Freund HIV-positiv war, sorgt er sich um die junge Frau.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Johannes (Ulrich Pleitgen, r.) will seine Enkelin Julia (Lina Schuller, l.), deren Leben aus den Fugen geraten ist, nach besten Kräften unterstützen.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Johannes (Ulrich Pleitgen, l.) passt es gar nicht, dass der attraktive Hotelbesitzer Martin Burger (Jürgen Zartmann, r.) ein Auge auf Inge (Uta Schorn, M.) geworfen hat.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Inge (Uta Schorn), die ihr Geld mit traditionellem Blaudruck verdient, hat eine lukrativen Auftrag bekommen und stürzt sich in ihre Arbeit.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Dr. Marius Berg (Alexander Höchst, r.), ein Kollege von Christian und dessen Freundin Stefanie Holzmann (Susanne Michel, l.) sind zu Besuch bei den Kleists. Die beiden wünschen sich auch ein Kind und sind von Baby Paul (M.) ganz angetan.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Inge (Uta Schorn, r.) fühlt sich von Johannes vernachlässigt, da kommt ihr der attraktive Hotelbesitzer Martin Burger (Jürgen Zartmann, l.) gerade recht.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top