Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Beschreibung:
Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Familie Dr. Kleist (43)

Inge feiert ihren 60. Geburtstag mit einer großen Gartenparty und ist überglücklich über das schöne Fest.
Christian allerdings ist weniger zum Feiern zumute: Er hat Lisa mit Michael Sandmann beobachtet und so von der sich anbahnenden Beziehung der beiden erfahren. Nun fordert er, dass sie sich trennen.
In der Familie stößt seine Empörung allerdings kaum auf Verständnis. Lisa ist tief verletzt und spricht nicht mehr mit ihrem Vater. Und Michael Sandmann wirft ihm vor, nur Angst davor zu haben, dass er nicht mehr die Hauptrolle in Lisas Leben spielt.
Derweil quälen Christian noch ganz andere Sorgen: Er weiß nicht, ob er seiner Patientin Marion Merkel den richtigen Rat gegeben hat. Die Mitarbeiterin des Fremdenverkehrsamtes erwartet ein Kind. Als die bestürzte Frau ihm anvertraut, dass die Schwangerschaft Folge eines Seitensprungs ist, empfiehlt Christian ihr, mit ihrem Mann Hans zu sprechen. Der reagiert entsetzt und will sich von Marion trennen. Als ihr kleiner Sohn Bruno von den Scheidungsabsichten seiner Eltern erfährt, reißt er aus und versteckt sich bei seiner Schulkameradin Clara. Auf der Suche nach Bruno läuft Marion vor ein Auto und wird mit Knochenbrüchen und schweren inneren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Erst jetzt begreift Hans Merkel, wie sehr er seine Frau und seinen Sohn braucht.

Personen:
Dr. Christian Kleist – Francis Fulton-Smith
Marlene Kleist – Christina Plate
Johannes Kleist – Ulrich Pleitgen
Inge Kleist – Uta Schorn
Lisa Kleist – Marie Seiser
Clara Hofer – Lisa-Marie Werner
Valerie Spengler – Katharina Abt
Nora Mann – Winnie Böwe
Hans Merkel – Oliver Breite
Marion Merkel – Anja Knauer
Bruno Merkel – Jannis Michel
Paul Kleist – Corbinian Schlegelmilch
Michael Sandmann – Luca Zamperoni
und andere

Musik: Günther Fischer und Rainer Oleak
Kamera: Lothar E. Stickelbrucks
Buch: Achim Scholz
Regie: Richard Engel

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top