Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Beschreibung:
Bildquelle: ARD/Norbert Kuhröber

Familie Dr. Kleist – Folge 37: Verstimmungen

Am Dienstag gibt es in der TV-Serie der ARD «Familie Dr. Kleist» die Folge 37. «Verstimmungen», so der Titel dieser Folge, beginnt im 20.15 Uhr

Piwi schreibt regelmäßig aus dem Sportinternat, nur Lisa hat sich lange nicht gemeldet. Doch gerade als Christian beginnt, sich Sorgen zu machen, taucht Lisa überraschend wieder zu Hause auf. Die Rückkehr in die Familie verläuft allerdings nicht ganz reibungslos. Denn Lisa fühlt sich als Gast und Christian findet keine Zeit für seine Tochter.
Zu ihrem „Kennenlerntag“ lädt Christian Marlene zu ihrem Lieblingsitaliener ein. Doch Enzo, ein ansonsten professioneller Kellner, ist unkonzentriert und hat offensichtlich Probleme. Christian rät ihm dringend, in seine Praxis zu kommen. Enzo macht sich Sorgen, seine achtjährige Tochter Sophia zu verlieren, wenn deren Mutter Hanne Bader mit ihrem Lebensgefährten nach Berlin zieht.
Bei der Untersuchung stellt Christian jedoch fest, dass Enzos Magenprobleme keineswegs nur eine Folge der Aufregung sind. Enzo hat ein Zwölffingerdarmgeschwür und ohne eine sofortige Operation droht Lebensgefahr. Bei einem heimlichen Ausflug mit seiner Tochter bricht Enzo plötzlich zusammen. Nur durch Sophias überlegtes Handeln kann er noch rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht werden.

Personen:
Dr. Christian Kleist – Francis Fulton-Smith
Marlene Kleist – Christina Plate
Johannes Kleist – Ulrich Pleitgen
Inge Kleist – Uta Schorn
Lisa Kleist – Marie Seiser
Peter „Piwi“ Kleist – David Bode
Clara Hofer – Lisa-Marie Werner
Julia Kleist – Lina Schuller
Nora Man – Winnie Böwe
Ingrid Biber – Verena Klein
Enzo – Roberto Guerra
Hanne Bader – Lucia Gailová
Sophia Bader – Nelly Keusch
und andere

Musik: Rainer Oleak und Günter Fischer
Kamera: Oliver Sander
Buch: Walter Kärger
Regie: Erwin Keusch

Kleist (Francis Fulton-Smith, r.) hatte Recht: Enzos (Roberto Guerra, 2.v.r.) Magenprobleme stellten sich als bedrohliches Geschwür heraus – Operataion. Lebensgefährtin Hanne Bader (Lucia Gailová, l.) und Tochter Sophie (Nelly Keusch, 2.v.l.)

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Lisa Kleist (Marie Seiser, r.) taucht überraschend wieder zu Hause auf, doch Christian (Francis Fulton-Smith, l.) findet keine Zeit für seine Tochter.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Christian (Francis Fulton-Smith, l.) und Julia (Lina Schuller, r.), die Baby Paul im Arm hat, schauen bei Claras Ballettunterricht zu.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Dr. Christian Kleist (Francis Fulton-Smith, l.) bewundert mit seiner Sprechstundenhilfe Nora Mann (Winni Böwe, r.) einen kunstvoll gefalteten Origami-Kranich.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Der Kellner Enzo (Roberto Guerra, l.) befürchtet, seine achtjährige Tochter Sophia (Nelly Keusch, r.) zu verlieren, wenn sie mit ihrer Mutter nach Berlin zieht.

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

In der Küche im Hause Kleist ist von "Verstimmungen" nichts zu merken: V.l.n.r. Inge Kleist (Uta Schorn), Johannes Kleist (Ulrich Pleitgen), Lisa Kleist (Marie Seiser), Clara Hofer (Lisa Marie Werner).

Foto: ©ARD/Norbert Kuhröber

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top