Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Beschreibung:
Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Große Unterstützung für ein großartiges Projekt

Trotz aller Coolness war sie mit Händen zu greifen: die Anspannung, die am Mittwochabend über der Bühne-Schlachthof-Eisenach lag. Denn dort probte der eigentlich immer coole Vize-Udo (alias Arndt Rödiger) den großen Auftritt. Am Samstag nämlich ist es soweit: vor einer jetzt schon gut gefüllten Werner-Assmann-Halle wird Rödiger zusammen mit einem großen Team aus Backgroundsängerinnen, Band, Schauspielern und einem Kinderchor Udo Lindenbergs größten Erfolge auf die Bühne bringen.

Insgesamt 31 Songs, vom allseits bekannten „Sonderzug nach Pankow“ über „Süße Sucht“ bis zum aufgerockten Hamburger Gassenhauer „Reeperbahn“ wird Rödiger, der Lindenberg inzwischen nicht nur in Stimme und Haltung gleicht, zu Gehör bringen.

Unterstützt wird er dabei von zahlreichen Freunden und Bekannten aus ganz Thüringen. So wie Backgroundsängerin Anna-Carolina Stuckart, die Arndt Rödiger bereits bei „Atlantic Affairs“ vor zwei Jahren (EOL berichtete) unterstützte. Neu hingegen ist Anna Steinhardt. Die 26-Jährige singt normalerweise für die Erfurter Band AnnRed. Eigens für die Show am Samstag aber kommt sie nach Eisenach und bildet mit ihren feuerroten Haaren ein ansehnliches Pendant zur hellblonden Anna-Carolina Stuckart.

Doch auch die Eisenacherinnen Dorothee Schwertfeger und Susanne Krauß helfen fleißig mit. Immerhin muss auch die ganze Logistik rund um die Bühnenshow abgesichert sein. Neben der Einweisung für Künstler erarbeiteten sie beispielsweise auch das Drehbuch für „Vize Udo Live 2015“. Musikalische Unterstützung hingegen wird der zweitbeste Udo der Welt am Sonnabend auch durch Schülerinnen des Ernst-Abbe-Gymnasiums Eisenach bekommen.

Etwas länger als zwei Stunden soll die Show am Samstag in der Assmann-Halle dauern. Eine Herausforderung für Musiker, Darsteller und Logistiker. Aber eine Herausforderung die sich, geht man nach den Eindrücken der Generalprobe, durchaus lohnen wird.
Karten sind im Übrigen noch bis Freitagabend im O2-Shop in der Eisenacher Querstraße und ab Samstag dann an der Abendkasse in der Halle zu erhalten. 

An dem Projekt „Vize Udo Live 2015“ sind beteiligt:
Band: Piano: Jonas Wagner
Drums: Sebastian Herrmann
Bass: Thomas Hertwig
Lead-Guitar: Christian Mann
Guitar: Benjamin Trostdorf
Pustefixe: Tanya Ebenau Simone Möller André Pöpel
Gesang: Vize Udo alias Arndt Rödiger, Anna Stuckart, Anna Steinhardt, Jannike Schubert
Rapp: Dan Römhild (PAKS)
Nena-Double: Mandy Ernst
Kinderchor: Debora Roschka, Carla Musso, Lucy Reukauf, Sina-Pauline Köth, Leonore Walda, Nele Weyh
Schauspieler: Florian Gutschke Zarin: Gudrun Sperrhake

Hinter den Kulissen: Markus Baehr (2.Bass: Jens Croonenberg), Reinhard Kern, Karina Kern, Alina Kern,
Planung und Videoproduktion: Michael Wilke
Ton: Matthias von Saal
Licht: Lucas Rademacher
Technik: Kotsch Showtechnik
Foto: Philipp Schulze
Produktionsassistenz: Dorothee Schwertfeger Susanne Krauß

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun |

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top