Eisenach Online

Werbung

Großes Jahresfest auf dem Mutterhaus-Gelände

Die Diakonissenhaus-Stiftung Eisenach mit ihrer Unternehmensgruppe Diako Westthüringen laden herzlich zum Sommerfest ein.

Wann: Samstag, den 24. Mai 2014, 11.00 – 18.00 Uhr
Wo: Nikolaiviertel Eisenach, Karlsplatz 27-31

Eingeladen sind alle Klienten und Mitarbeitenden mit ihren Angehörigen und ihre Gäste. Nach einem Festgottesdienst präsentieren sie auf einer Bühne ein buntes Unterhaltungs-programm mit kleinen Theatereinlagen, Musik, Tanz und Gesang. Es gibt Vielerlei zum Mitmachen und Mitnehmen, Süßes und Herzhaftes zum Genießen, Angebote für Kinder, Gauklerei sowie Zeit für Gespräche und Begegnungen.

Derzeit arbeiten bei der Diako etwa 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Beratung und Therapie, Kinder-, Jugend-, Familien- und Seniorenhilfe sowie Eingliederungs- und Behindertenhilfe. Die verschiedenen Dienste und Einrichtungen sind auf die Standorte Eisenach und Wartburgkreis, Bad Langensalza und Unstrut-Hainich-Kreis, Gotha, Meiningen und Zella-Mehlis verteilt.

Die Diakonissenhausstiftung feiert ihr 142. Jahresfest, die Diako Westthüringen und ihre Tochterunternehmen wurde vor vier Jahren nach der Fusion mit der Diakonie-Verbund Eisenach gem. GmbH gegründet

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top