Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Herbstimpressionen aus dem „Wartburgland“

Der Herbst hat Einzug gehalten. Das ist nicht nur an den sich zunehmend farbiger werdenden Bäumen und Sträuchern zu erkennen. Auch die Tierwelt stellt sich auf die nahende karge Jahreszeit ein. So ist eine Rehmutter mit ihren halbwüchsigen Nachkommen dabei, sich das nötige Fett-Polster für den Winter zuzulegen.
Den Graureiher läßt das ziemlich unbeeindruckt, da er das ganze Jahr in den Bächen und Seen der Region Nahrung findet.
Bevor die Sonne die Tautropfen auf den Gräsern und Blättern aufsaugt, bieten sich dem morgentlichen Beobachter tolle Impressionen. Gespinste wirken wie aus einer anderen Welt und entfalten ihre filigranen Strukturen.
Die zarte herbstliche Blumenwelt erfreut uns mit Ihrem speziellen Reiz. Die Wälder laden ein zu einer Pilzwanderung, von der zur Zeit niemand mit leerem Korb nach Hause kommt.

Steinpilz (der schmeckt lecker!)
Rehmutter (Ricke) mit zwei jungen Rehen
Graureiher
Graureiher im Flug
Herbstblumen
Fliegenpilze (besser nicht essen!)
Fliegenpilze (besser nicht essen!)
Schwefelkopf (der schmeckt auch bitter!)

Karl-Heinz Brack |

Werbung
Top