Eisenach Online

Werbung

Honky Tonk® Kneipenfestival

Am Freitag den 19.02. darf wieder ordentlich gerockt, gerollt, geswingt, getanzt und gesungen werden.

Das Honky Tonk® Eisenach hat dazu wieder viele Highlights im Gepäck. Wer sich noch keine Eintrittsbändchen besorgt hat, sollte dies schnell tun: Noch bis zum 19.02. bekommt man im Pressehaus Eisenach (Sophienstr. 40 a), Tourist-Information (Markt 24), in allen bekannten VVK-Stellen und in allen teilnehmenden Honky Tonk® Lokalen sein Eintrittsbändchen für 13 EUR. Außerdem hat man die Möglichkeit, sich sein Eintrittsbändchen online über www.honky-tonk.de (Ticket Script) als Download zu sichern.

An der Abendkasse kosten die Tickets dann reguläre 15 €. Musikbeginn ist überall 20 Uhr.

Die Honky Tonk® Route hat wieder viel zu bieten: Im Klappertopf betreten die Musiker vom Bleifrei Boogie Duo die Bühne. Mit Piano- und Schlagzeugartistik, wird kein Körperteil still stehen. Blues, Jazz und Boogie bekommen hier eine ganz neue Bedeutung.

Die aus der Geburtsstadt des Honky Tonk® – Schweinfurt stammenden Musiker der Monkeyman Band sind sehr erfahren und gehören seit vielen Jahren zu den Festivals, wie die Butter zum Brot. Das Repertoire der Monkeyman Band reicht von Oldies und Rock’n’Roll über Blues und Funk bis hin zu Soul und leichtem Swing-Jazz, natürlich mit „Shake“-Garantie! Wo? Im Brunnenkeller.

Nähere Informationen zum Programm und weitere Bandvorschläge findet man auf www.honky-tonk.de sowie Facebook (Honker’s World).

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top