Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung

Hopfenhoheiten zum traditionellen Besuch beim OB

Die 17. Eisenacher Hopfenkönigin Christina Heckmann absolvierte jetzt gemeinsam mit der Hopfenprinzessin Vivian Katzenberger ihren traditionellen Besuch bei Oberbürgermeister Matthias Doht. Sie wurden vom Verkaufleiter der Eisenacher Brauerei, Wolfgang Wendt ins Rathaus begleitet.

Die Hopfenkönigin und die Hopfenprinzessin repräsentieren bei festlichen Anlässen und Veranstaltungen in Eisenach und der Region würdig das Eisenacher Bier und die dazugehörige Brauerei. Auf dem Terminplan der beiden Hoheiten stehen als nächstes die Teilnahme am Kirmesumzug in Großburschla sowie Auftritte beim Wartburglauf und bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober im Rokokosaal des Stadtschlosses.
Verkaufsleiter Wolfgang Wendt berichtete im Gespräch über die Entwicklung der Brauerei und dankte gleichzeitig für die Unterstützung der Stadt.
Der OB bedankte sich bei Christina Heckmann und Vivian Katzenberger, dass sie ein Jahr lang Eisenach repräsentieren und so Werbung für die Stadt und die Brauerei machen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top