Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

IFA-Freunde und Tierfreunde in der Brauerei

An diesem Wochenende treffen sich im Hof der Eisenacher Brauerei Besitzer von historischen Nutzfahrzeugen. Die Eisenacher IFA-Freunde haben dazu eingeladen. Es ist bereits das fünfte Treffen dieser Art in der Brauerei.
Zusehen sind u.a.: Lkw S 4000, G 5, H 6, H3A, Tatra, W 50, Robur und Multicar.
Samstag, 8. September, ist die Ausstellung der Fahrzeuge geplant. Anreise ist schon am Freitagabend und Sonntag werden sich die Oldtimerfreunde wieder auf die Heimfahrt machen. Rund 35 Fahrzeuge werden erwartet.

Das Treffen findet gemeinsam mit den Rassegeflügelzüchtern Eisenach e.V. statt. Den Verein gibt es 130 Jahre, er wurde 1877 gegründet. An der Ausstellung beteiligt sich auch der Kaninchenverein T35 aus Eisenach.
Zu sehen sind die unterschiedlichsten Arten an Kaninchen und Rassegeflügel. Bewertet werden bei der Schau nur Kaninchen – Jungtiere des Jahrgangs 2007.
Mit der Schau wollen die Mitglieder auf ihre Arbeit aufmerksam machen und ihre Tiere präsentieren.

Die ersten Fahrzeuge sind schon in der Brauerei

Rainer Beichler |

Werbung
Top