Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Justin Ehegötz / Musictime 96,5

Beschreibung:
Bildquelle: © Justin Ehegötz / Musictime 96,5

Silly – Interview über neues Album

Seit 38 Jahren sind sie die wohl erfolgreichste deutsche Ostrockband. Gegründet wurde diese u.a. von Tamara Danz, welche in der Zwischenzeit verstarb. Nach dem Tod dieser hat die Sängerin und Schauspielerin Anna Loos den Platz übernommen, welche der Band eine neue frische Stimme verpasste. Die Rede ist von „Silly“. Anfang Mai erschien ihr neues Album „Wutfänger“.

Am 5. August waren die 5 Bandmitglieder in  der Zitadelle am Petersberg in Erfurt und präsentierten ihr neues Album vor mehr als 3000 Fans. Auch zu Gast war der Radiomoderator Justin Ehegötz aus Behringen. Er moderiert im Eisenacher Wartburg Radio 96,5 mehrere Sendungen z.B. Musictime 96,5. Vor 3 Jahren interviewte er bereits einmal die Band in Gera.

Nun traf er die 5 zum zweiten Mal und sprach mit ihnen über das neue Album und die Veränderungen in der Zwischenzeit.  Er erfuhr dabei  viele spannende Dinge u.a. wieso das Album „Wutfänger“ heißt und auf was sich die Fans in der Zukunft freuen  können.

Da ich Silly vor 3 Jahren schon einmal interviewt habe, wusste ich so in etwa was mich für eine lustige Truppe erwartet. Leider waren einige der Mitglieder ein bisschen Krankheitsbedingt angeschlagen, aber trotzdem machten diese beim Interview mit. Wir haben uns sehr schön unterhalten und sie plauderten viel aus dem Nähkästchen. In der Sendung, in welcher das Interview läuft, ist für jeden was dabei, sagte Justin Ehegötz.

Zu hören ist dieses in der „Aktuelle Stunde″, welche am Freitag, den 19. August  um 15.00 Uhr auf der Frequenz UKW 96,5 oder via Stream im Internet auf www.wartburgradio.com ausgestrahlt wird.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top