Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Fotostudio Thurau

Beschreibung:
Bildquelle: Fotostudio Thurau

Isetta-Treffen in Eisenach

Zu ihrem 23. Isetta-Treffen Ost kamen zu Pfingsten 40 BMW-Isettas in die Wartburgstadt. Neben Ausfahrten in den Thüringer Wald gab es auch die Besichtigung der «automobilen welt eisenach».
Vom Campingplatz «Altenberger See» ging es über die Hohe Sonne zum Museum.
Organisator Ralf Kaiser aus Bad Salzungen hatte dort auch einen Fototermin organisiert und stellte die Fahrzeuge samt Teilnehmer vor der Schuler-Presse und dem O2 auf.
Oberbürgermeister Doht begrüßte die Teilnehmer im Namen der Stadt Eisenach und betonte erneut die Bedeutung Eisenachs im Automobilbau.
Anschließend betätigte sich das Stadtoberhaupt noch als Museumsführer im Automobilmuseum. Kein Problem für ihn, der im AWE arbeitete und bekennender Oldtimer-Fan ist.
Auf dem Besuchprogramm der Isetta-Fahrer stand auch noch die Wartburg.

Rainer Beichler |

Werbung
Top