Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Diako Service GmbH

Beschreibung:
Bildquelle: Diako Service GmbH

Jubiläumsfeier „125 Jahre Hörselberghaus“

Tolles Kulturprogramm, Ausstellung und Geselligkeit

Aus den historischen Unterlagen ist zu erfahren, dass am 6. Juli 1890 unter großer Beteiligung der Bevölkerung die feierliche Einweihung des Schutz- und Gasthauses auf dem Großen Hörselberg stattfand. Dieses Ereignis wollen wir mit einem Festwochenende würdig feiern.

Los geht es am Samstag, den 4. Juni um 17.00 Uhr mit einem Berggottesdienst am Gasthaus. Eingeladen sind alle Kirchgemeinden rund um die Hörselberge. Die Predigt hält Oberpfarrerin Gesine Staemmler aus Farnroda. Anschließend lädt die Wirtin zum Sommertanz unter der Kastanie ein.
Am Sonntag geht es schon um 10.30 Uhr mit einem musikalischen Frühschoppen mit den „Krebsbachspatzen“ aus Seebach zünftig weiter. Die ersten 50 Gäste erhalten ein Freibier. Gegen 12 Uhr findet die offizielle Begrüßung der Gäste statt. Danach erklingen besondere Töne des Mandolinen-Orchesters „Euphonia“ aus Waltershausen. Auch der vielstimmige Schulchor der Grundschule Wenigenlupnitz wird die Gäste wieder erfreuen sowie die Kindertanzgruppe vom Heimatverein Mosbach. Als letzte Gruppe im Programm übernehmen dann die „Kirmes-Musikanten“ und sorgen für gute Unterhaltung bis zum späten Nachmittag. Als weitere Attraktionen sind Salutschießen der Artellerie Kittelsthal und eine Luftballon-Aktion geplant. Auch das Wildkatzen-Projekt vom Hainich wird mit dabei sein.

Vom Bergplateau führt ein kurzer Wanderweg zum Hörselberghaus. es ist aber auch möglich einen Pendelbus zu  nutzen, der Sonntag ab 10.00 Uhr zur Verfügung stehen wird.

Diako Service GmbH

Foto: Diako Service GmbH

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top