Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Franziska Klemm

Beschreibung:
Bildquelle: © Franziska Klemm

Magnolia: Reisegruppe Sued im Soundcheck

Die Magnolie ist für die Eisenacher Band „Reisegruppe Sued“ ein ganz besonderer Baum. Der Namengeber der ersten Scheibe „Magnolia“ blüht gerade vielerorts und deutet den Aufbruch in ein neues Frühjahr an.

Passend dazu bringen die Jungs ihre erste professionell produzierte EP raus und versprechen Großartiges: Die Scheibe haben die Musiker mit Sounddesigner Erik Swiatloch im Cold Skin Studio in Eisenach produziert. Bei einem Besuch im Proberraum der Band verraten die Freunde um Sänger Lars Schmidmann Moderatorin Franziska „Franzka“ Klemm, wie sie es geschafft haben, ihre musikalischen Ideen in der Platte zu verewigen. Außerdem gibt es exklusive Einblicke in Geschichten aus dem Proberaum und die Lieblingsmusik der Bandmitglieder.

Als Höhepunkt der Sendung gibt es einen Song von der neuen Platte schon vor dem offiziellen Release-Datum am Freitag, dem 5. Mai zu hören. An diesem Tag präsentieren die Jungs ihre Songs übrigens um 19.40 Uhr zum Reformationsjubiläum auf dem Eisenacher Marktplatz. Zu hören ist der Vorab-Soundcheck am Donnerstag, dem 4. Mai um 16 Uhr im Wartburg-Radio 96,5 auf der Frequenz UKW 96,5 oder via Stream im Netz auf www.wartburgradio.com

Im Bild: Die Reisegruppe Sued ist stolz auf ihre erste EP „Magnolia“: Lars Schmidtmann (Gesang) gemeinsam mit Produzent Erik Swiatloch, Niklas Kirchheim (Schlagzeug), Tim Düwel (Leadgitarre), Stefan Niebergall(Keyboard) und Rüdiger Daut (Bass).

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top