Eisenach Online

Werbung

MDR sucht Spaßautos für verrückteste Pfingstrallye

Autos der besonderen Art sucht das MDR FERNSEHEN für eine spaßige Pfingst-Rallye zugunsten eines wohltätigen Zweckes. Gesucht werden amüsante motorisierte Fortbewegungsmittel mit dazugehörenden unternehmungslustigen Besatzungen, die am Samstag, 10. Mai, in Leipzig starten und am Pfingstmontag, 12. Mai, auf den Sachsenring einfahren.
Einzige Voraussetzung neben der besonderen Originalität: Das Fahrzeug muss für den Straßenverkehr zugelassen sein.

Willkommen ist alles, was schräg aussieht und in die Kategorien Wellness-Wagen, Arbeitsautos und Pfingstfahrzeuge passt.
Autos mit eingebauten Swimmingpools oder Saunen (Wellness) können ebenso dabei sein, wie Fahrzeuge mit Bierausschankwagen (Arbeitsautos) oder Spaßfahrzeuge – beispielsweise mit üppiger Blumenverzierung oder angehangenen Balkonkästen, die in die Kategorie Pfingstfahrzeuge passen.

Wer sich also kurzerhand entschließt, seinen Wagen als Spaßfahrzeug umzugestalten oder bereits stolzer Besitzer eines Arbeits- oder Wellnesswagens ist, bewirbt sich bitte je nach seinem Wohnort in den Landesfunkhäusern der jeweiligen Bundesländer mit Foto oder Beschreibung des Wagens bis einschließlich 20. April 2008.

Landesfunkhaus Sachsen, Königsbrücker Straße 88, 01099 Dresden, Stichwort: Pfingstaktion oder www.mdr-sachsenspiegel.de
Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt, Stadtparkstraße 8, 39114 Magdeburg, Stichwort: Pfingstrallye oder: pfingsten@ottonia.de
Landesfunkhaus Thüringen, Gothaer Straße 36

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top