Eisenach Online

Werbung

mini-a-thür startet in die Saison 2017

Freizeitpark mini-a-thür – Thüringen im  Kleinformat – Saisoneröffnung am 01. April 2017

Mehr als 118 Thüringer Sehenswürdigkeiten – Thüringen an einem Tag erleben. mini-a-thür, Thüringens einzigartiger Miniaturenpark startet am 1. April in die neue Saison. Auf dem über 18.000 Quadratmetern großen, landschaftlich reizvollen Park mit seinen fünf kaskadenförmig angelegten Teichen sind auch in diesem Jahr wieder mehr als 118 detailgetreue Modelle Thüringer Sehenswürdigkeiten und liebevoll nachgestellte Alltagsszenen im Maßstab 1:25 zu bestaunen. Viele Modelle wurden perfektioniert und aufgewertet. In diesem Jahr neu dabei sind die Oberkirche in Bad Frankenhausen – der Schiefe Turm – und das Schlösschen Herzogenstuhl bei Hummelshain sowie die Modelle von 8 Denkmälern bekannter Thüringer Persönlichkeiten.

Für die kleinsten Besucher ist gesorgt. Es gibt es einen großen Spielplatz, eine funkgesteuerte Modellbootanlage, 5 Eisenbahnanlagen, einen Kinderminiscooter  und ein Tiergehege.

Zusammen mit der Erlebnisrodelbahn, die am 08.04.2017 in die neue Saison startet und mit 111 m den größten Höhenunterschied  in Thüringen bietet, eine Erlebniswelt für die ganze Familie.

mini-a-thür – ab 01. April 2017 täglich von 10.00 – 18.00 Uhr
Erlebnisrodelbahn Ruhla – ab 08. April 2017 täglich von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top