Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Mitsu-Fans in Creuzburg

Freunde der japanischen Automarke Mitsubishi trafen sich auf dem Gelände der Kanusportler am Wochenende in Creuzburg. 40 Fahrzeuge aus vielen Teilen Deutschlands kamen an die Werra. Fachsimpeln über ihr Auto und vorstellen vieler Details waren angesagt. Da ging es um Tuning, Musikanlagen, Styling und gar um eine eingebaute Küche.
Unterstützung gab es von Eisenacher Mitsubishi Autohaus und dessen Werkstattmeister kam gar mit seinem Mitsubishi Cabrio «Sapporo». Von diesem Auto gebe es nur noch 100 Stück.
Seit den 70er Jahre ist der Japaner in Deutschland zu haben. Nun trafen sich die Fans zu ihrem 2. Thüringer Treffen. Organisiert haben das Treffen die «Mitsu-Fans Thüringen».
Natürlich wurde auch die nähere Umgebung erfahren. Bei der Gaudi-Rallye (gefahren nach der StVO), ging es um Punkte und ein Lösungswort. Wissen zu Radwegen, Sehenswürdigkeiten und dem Gelände waren gefragt. Buchstaben waren so für das Lösungswort zwischen Creuzburg, Mihla und Eisenach zu finden. Auf dem Platz selbst musste man gar in einem Auto Karaoke-Singen.
Auch einen Auspuffendstück musste in einem weiteren Wettbewerb geworfen werden.
2009 soll es das 3. Mitsubishi-Treffen erneut in der Wartburgregion geben.

Rainer Beichler |

Werbung
Top