Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Modenschau und Werbung für das Landestheater

Am Samstag gestalteten die Mitarbeiter von «Braut und Festmoden Violet» eine Hausmesse. Ein Grund war die Geschäftsübernahme durch Stefanie Kunter. Die 28-Jährige hatte die Geschäfte von ihrer Mutter Cornelia Weißenborn übernommen. Die gelernte Steuerfachangestellte ist sein 4. Januar Chefin in der Eisenacher Sophienstraße 48.

Seit 14 Jahren gibt es nun schon die Braut- und Festmoden. Mode internationaler Designer gibt es für Damen und Herren. Rund 200 Quadratmeter groß ist die Verkaufsfläche und intensiv ist auch die Beratung. Zu den Kunden zählte auch eine Dame vom Eisenacher Ballett im Landestheater. Da gab es die Idee: «Wir machen mal eine Modenschau». Dies soll am 23. Januar 2011 im Hotel Steigenberger «Thüringer Hof» am Karlsplatz geschehen. Um12 und 14 Uhr werden die Damen und Herren des Balletts freiwillig zeigen war sie alles Können und so richtig Werbung für ihr Haus machen.

Doch zur Einstimmung gab es schon zur Hausmesse in der Sophienstraße schon eine kleine Show. Ramona, Sofia, Margie, Lea und Sven waren die Modells der Hausmesse und machten ihre Show auf dem Laufsteg (Teppich) ausgezeichnet. Viel Beifall gab es von den Zuschauern für die Eisenacher Tänzerinnen und den Tänzer. Man kann gespannt sein, was die Damen und Herren dann zur Hochzeitsmesse zeigen werden.

Rainer Beichler |

Werbung
Top