Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Sackhüpfen, Tauziehen und Stelzenlauf

Ferien in der Stadtbibliothek

In der Eisenacher Stadtbibliothek probierten am 4. August 36 Ferien-Hortkinder der Evangelischen Grundschule aus, ob Spiele von früher auch heute noch spannend sein und Spaß machen können. Ihr Fazit: Bei Stelzenlauf, Sackhüpfen, Tauziehen oder Hüpfkästchen ist es viel geselliger als allein bei einem Computerspiel. Und lustig sind die Wettbewerbsspiele auch – zumindest, wenn aus den Kindern erst noch Experten im Laufen auf zwei Stelzen werden sollen. Auch “Himmel und Hölle”, das einfache Spiel mit gefaltetem Papier, wurde mit viel Spaß neu entdeckt.

All diese Spiele standen im Mittelpunkt der ersten Ferienveranstaltung in der Stadtbibliothek Eisenach. Gemeinsam mit Petra Werner und Sarah Bebek begaben sich die Kinder auf eine Zeitreise und erkundeten alte Spiele. Im Anschluss hatten alle noch etwas Zeit, in einigen der vielen schönen Kinderbücher zu stöbern.

Für die Ferienveranstaltung in der Stadtbibliothek gibt es noch einige freie Termine. Alle Hortgruppen, die noch Interesse haben, sind herzliche eingeladen. Die Veranstaltungen beginnen jeweils 9.30 Uhr und dauern etwa zwei Stunden.

Anmelden kann man sich telefonisch bei Petra Werner oder Sarah Bebek unter 03691 / 7349 678 oder 03691 / 7349 685

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top