Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Beschreibung:
Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Selfies und Bratwürste für das Kinderhospiz

Sie sind jung, fröhlich, nennen sich gegenseitig Börgit und blicken am bereits auf eine fünfjährige Erfolgsgeschichte zurück – Maike Nickel und Miriam Spittel sind die Gesichter hinter «Zeitlos Fotografie». Am heutigen Sonntag feierten die beiden jungen Frauen, gemeinsam mit vielen Kunden, Freunden und ihren Familien, das fünfjährige Bestehen ihres Fotostudios in Wutha-Farnroda mit einem ganz besonderen Event.

«Wenn wir etwas tun, dann niemals grundlos. Und so kam es auch, dass wir unsere Feier mit etwas Gutem verbinden wollten. Das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz erschien uns dafür als ein tolles Projekt», sagt Inhaberin Miriam Spittel. Damit erklärt sie, wieso das Jubiläum nicht einfach eine Firmenfeier wie jede andere ist, sondern «Beneficus» heißt und 50 Cent jeder Bratwurst gleich in einen Spendentopf gehen.
In diesem edlen Ansinnen wurden die beiden Frauen auch von vielen Partnern unterstützt. So stellte beispielsweise die Gemeindeverwaltung Wutha-Farnrodas eine Hüpfburg für das Fest zur Verfügung, ein Bäcker und ein Fleischer verkauften Kuchen und Bratwürste und der Postdienst «Primail» versandte die 500 Einladungen für das Jubiläum.

Dass das Fest rund um das Fotostudio aber nicht nur wegen des caritativen Hintergedanken etwas Besonderes war, dafür hatten Maike Nickel und Miriam Spittel persönlich noch gesorgt. Passend zum Trend der Zeit hatten die Fotografinnen eine «Selfie-Ecke» eingerichtet, in der sich die Gäste vor einer professionellen Kamera postieren konnten und dann mittels Fernauslöser Selbstportraits machen lassen konnten.

Doch auch für die Jüngsten wurde Einiges geboten. Neben der erwähnten Hüpfburg konnten diese sich nämlich beim Stand von «Feenstaub» mithilfe von Schminke in Tiere, Comichelden und Märchenfiguren verwandeln lassen. Und selbstverständlich konnten sich auch die «verwandelten» Kinder dann ablichten lassen.

Die Jüngsten konnten sich schminken lassen.

Foto: ©Paul-Philipp Braun

Miriam Spittel und Maike Nickel sind die Gesichter hinter "Zeitlos Fotografie".

Foto: ©Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun |

Werbung
Top