Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Modellbauclub Werratal e.V.

Beschreibung:
Bildquelle: Modellbauclub Werratal e.V.

Tag des Modellbaus

Am nächsten Wochenende heißt es in der Gemeinde Leimbach Türen auf für den Modellbau.
Am 11.-12. Oktober 2014 findet in der «Leimbachhalle» zum 1. Mal die Herbstausstellung des Modellbauclub Werratal e.V. statt.
Auf über 1000 m² präsentieren Modellbauer aus den unterschiedlichsten Bereichen ihre Modelle und Schätze.
Auch im Außenbereich, um die Halle, werden die Besucher auf ihre Kosten kommen.
Unterstützt werden die Werrataler Modellbauer wieder von vielen befreundeten Vereinen und privaten Modellbauern.

Der Vorsitzende Marcel Weidel sagte: «Wir möchten unsere Modellbauausstellungen immer zu einem Erlebnis für die Besucher machen. Für diese Veranstaltung haben wir tief in unsere Trickkiste gegriffen und uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen».
Alle Besucher können den Modellbau erleben, bestaunen und selber einmal basteln.
Die Werrataler präsentieren ihre digitale Spur H0/H0e Anlage mit Erweiterung sowie einige Dioramen und verschiedene Modelle.
Der befreundete Modellbauverein aus Bad Hersfelder baut eine große Spur II Anlage auf.
Zum Thema Panzer wird im Maßstab 1/35 russische Technik ausgestellt und PaperAviation zeigt was man alles aus Papier machen kann.
In der Halle bauen die Werrataler einen Modelltruckparcour auf, wo Modelltrucks, Bagger, Panzer und NVA Fahrzeuge ihre Runden drehen können.

Auch Freunde von Modellschiffen kommen selbstverständlich auf Ihre Kosten.
Im Außenbereich werden Modellflugzeuge & Hubschrauber ihre Runden drehen und die
RC Freunde zeigen was in ihren kleinen Modellautos alles steckt.
Die Ausstellung wird abgerundet durch eine Tombola und ein ganz besonderes Highlight.
Am 11. Oktober 2014 ist «Tag des Modellbaus». So auch das Motto der Modellbauer.
In ganz Deutschland wird an diesem Tag gebastelt.
Auch die Modellbauer möchten an dem Wochenende den Modellbau erlebbar machen, insbesonders für Bastelanfänger.

Der Vorsitzende des Modellbauclubs, Marcel Weidel, sieht die Tage als gute Gelegenheit das Hobby zu präsentieren: «Wir wollen zeigen, dass der Plastikmodellbau richtig Spaß macht.
Ganz besonders möchten wir Einsteiger und Bastelinteressierte jeder Altersstufe ansprechen».
Zum 1. Mal kombinieren die Werrataler eine Modellbauausstellung mit einem Basteltag.
Wer jetzt Lust bekommen hat den Modellbau zu erleben und selber einmal in den Modellbau schnuppern möchte kommt einfach am 11.-12. Oktober 2014 in die «Leimbachhalle» in der Gemeinde Leimbach.

Die Öffnungszeiten sind am 11. Okt. Von 10 Uhr-18 Uhr und am 12. Okt. Von 10 Uhr-17 Uhr.
Besucher mit NAVI geben folgende Adresse ein: Teichstraße 26, 36344 Leimbach.
An den Straßen werden zusätzlich Wegweiser die Richtung zeigen.

Foto: ©Modellbauclub Werratal e.V.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top