Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Wassersportfreunde Mihla

Beschreibung:
Bildquelle: Wassersportfreunde Mihla

Was macht man an einem langen Wochenende? – z.B. Müll sammeln…

Dem Aufruf zur 2. Werra-Mülltour folgten am Ostersamstag 24 Vereinsmitglieder und Freiwillige. Am Gemeinschaftsprojekt von Wassersportfreunde Mihla e.V. und Werratal-Tours aus Creuzburg beteiligten sich in diesem Jahr viele neue und bekannte Gesichter mit dem Ziel, die Werra ein bisschen sauberer zu machen und wenigstens die sichtbare Verschmutzung zu verringern. Zu Wasser und zu Land wurde fleißig Müll und Unrat gesammelt.
Der kostenlos zur Verfügung gestellte Container der Nowatzky GmbH war am Ende mit 7m³ randvoll gefüllt. Von A wie Alufelge incl. Bereifung bis Z wie Zahnbürste war alles dabei, wobei sich die Frage erübrigt, ob das Hochwasser vom letzten Jahr der allein Schuldige ist. Schwer zugängliche Bereiche in Creuzburg und Ebenau mussten leider ausgelassen werden, aber auf weiten Strecken überwiegt zwischen Creuzburg und Mihla ein ansehnliches Bild.
Für den insgesamt erfolgreichen Tag danken wir allen Helfern sowie der Gemeinde Mihla, REWE-Markt Mihla und ME-Bau für die Hilfe und Unterstützung.

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top