Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung

Ägyptischer Botschafter zu Gast in Eisenach

Der Botschafter der Arabischen Republik Ägypten, S.E. Mohamed Abdelhay M. Al-Orabi besuchte am Dienstag, 11. September, Eisenach. Bei einem Empfang im Rathaus trug er sich ins Goldene Buch der Stadt ein.
Grund für den Besuch war, dass das Ernst-Abbe-Gymnasium seit einiger Zeit mit der ägyptischen Botschaft Kontakte pflegt. Unter anderem pflanzten Abbe-Schüler einen Baum in der „Allee des Friedens“ auf dem Gelände der Botschaft in Berlin.
Im Gespräch mit dem Oberbürgermeister zeige sich S.E. Mohamed Abdelhay M. Al-Orabi beeindruckt von Eisenach: „Eisenach ist eine so friedliche Stadt mit einer großen Geschichte und einer großen Zukunft“, sagte er. Und weiter: „Vom Wissen der Schüler am Abbe-Gymnasium bin ich wirklich überwältigt“.
Der Botschafter besucht in Eisenach neben dem Abbe-Gymnasium und dem Rathaus auch die Landesausstellung zur Heiligen Elisabeth auf der Wartburg.

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt

Foto: ©Stadtverwaltung

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top