Eisenach Online

Werbung

Arnaud Judet scheidet aus

Arnaud Judet (46) wird zum 30. Juni 2011 planmäßig aus der Geschäftsführung der Via Solutions Thüringen ausscheiden, der er seit Oktober 2007 und damit seit dem Start des PPP-Projekts A4-Umfahrung Hörselberge als Kaufmännischer Geschäftsführer angehörte.
Während dieser Zeit hat Judet maßgeblich am Aufbau des Unternehmens mitgearbeitet und zu dessen Erfolg beigetragen.
Alexander Neumann (38) wird künftig auch für diese Aufgaben zuständig sein und zum 1. Juli 2011 als alleiniger Geschäftsführer der Via Solutions Thüringen fungieren.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top