Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Jeanette Rentsch ist Hopfenkönigin (neue Bilder)

Am Samstagnachmittag wurde im Hof der Eisenacher Brauerei die Hopfenkönigin 2008/2009 gekürt. Jeanette Rentsch übernahm die Krone von Elfi Nagel.
Die 19-jährige Eisenacherin wird nun die Eisenacher Brauerei und hoffentlich auch die Stadt Eisenach bei vielen Anlässen vertreten. Natürlich freute sich die Studentin der Architektur über dieses ehrenvolle Amt.
Hopfenprinzessin wurde Christina Heckmann. Die 26-Jährige lebt ebenfalls in Eisenach und ist Personaldisponentin.
Erste Gratulanten waren Oberbürgermeister Matthias Doht und Torsten Daut, Zunftmeister, der Eisenacher Sommergewinnszunft.

Insgesamt haben sich vier Mädchen sich um die Krone der Hopfenkönigin beworben. Eine 19-köpfige Jury hatte am Freitag nach der Vorstellung der Damen die Bewertung vorgenommen.

Ihren ersten Auftritt hatten die Damen bei der Auslosung des Fußball-Kreispokals im Hof der Brauerei.

Am Abend gab es dann die beliebte Oldie-Night mit der Kultband «Vital – the best of Classic und Rock».

Jeanette Rentsch (l.) und Christina Heckmann

Rainer Beichler |

Werbung
Top