Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: privat

Beschreibung:
Bildquelle: privat

Neue Kurdirektorin in Bad Hersfeld

Dem Magistrat der Stadt Bad Hersfeld ist es gelungen, eine neue Kurdirektorin zu verpflichten. Am 1. August 2009 trat Silvia Hochkirch das Amt in der Kur- und Festspielstadt an. Die gebürtige Thüringerin bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Tourismusmarketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Veranstaltungsmanagement mit nach Hessen. Im März 2007 nahm Silvia Hochkirch für das Bachhaus Eisenach auf der Internationalen Tourismusbörse Berlin den Marketingpreis als «innovativster Leuchtturm der Freizeitwirtschaft» entgegen. Außerdem war sie für den Museumsverband Thüringen als Referentin zum Thema Marketing im Rahmen von Weiterbildungsveranstaltungen tätig.

Silvia Hochkirch wurde 1961 in Mühlhausen/Thür. geboren und hat einen Fach-Hochschulabschluss als Dipl.-Verwaltungswirt. Ihre beruflichen Stationen führten sie vom Landestheater Eisenach zum Bachhaus Eisenach, wo sie zuletzt 18 Jahre lang tätig war.
Seit sieben Jahren hat sie ihren Wohnsitz in Nordhessen. In Bad Hersfeld wird die Marketingfachfrau ihre umfangreichen Kenntnisse im internationalen Tourismusgeschäft einbringen können.

Rainer Beichler |

Werbung
Top