Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung

OB begrüßte neuen Opel-Chef

Oberbürgermeister Matthias Doht begrüßte am Donnerstag den neuen Opel-Geschäftsführer, Dr. Ralph Fürderer, in Eisenach und verabschiedete gleichzeitig den bisherigen Opel-Chef, Leo Wiels.
Leo Wiels, dem der OB für die gute und enge Zusammenarbeit dankte – unter anderem machte Wiels sich für den Ausbau der Opel-Straße stark – bekam ein Bild von der Wartburg.
Dr. Fürderer erhielt zur Begrüßung eine Mappe mit umfangreichen Unterlagen über Eisenach (von Sehenswürdigkeiten bis hin geschichtlichen Angaben) und ein Buch über „Autos aus Eisenach – vom Wartburg zu Opel“.
Doht verwies im Gespräch mit Eisenachs Opel-Spitze auf die lange Tradition des Automobilbaus in der Stadt: «Die Eisenacher sind sehr stolz auf diese Tradition.»
Angesprochen wurde vor allem die aktuelle Wirtschaftslage. Stadt und Opel hoffen, dass das Konjunkturpaket bald Wirkung zeigt.

Foto: ©Stadtverwaltung

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top